Interessante Ansätze und Artikel - wie könnt Ihr mit einfachen Mitteln zum Umweltschutz beitragen?

Öko-Webseite: mit einfacher SEO Treibhausgase reduzieren
Öko-Webseite: mit einfacher SEO Treibhausgase reduzieren
WAHNSINN: Jeder Deutsche stößt im Jahr durchschnittlich 9,1 Tonnen Treibhausgase aus! Schluss damit: Wie Ihr mit SEO das Klima schützt!
Öko-Webseite: Optimierung starten und Ressourcen-Verbrauch verringern
Öko-Webseite: Optimierung starten und Ressourcen-Verbrauch verringern
Hitze, Unwetter, Ernteausfälle! Wie Ihr mit Eurer Webseite mit verantwortlich seid...

Unsere Maßnahmen zum Umweltschutz

Reduzierung des Stromverbrauchs

Ein einfacher Weg damit weniger Energie erzeugt werden muss, ist das Energiesparen. Wir haben in den letzten 10 Jahren über 80% unseres Stromverbrauchs reduziert.
  • alte Computer wurden durch effiziente Notebooks ersetzt
  • alte Bildschirme wurden durch neue energiesparendere Bildschirme ersetzt
  • Abschaltbare Steckdosen wurden bei jedem Arbeitsplatz installiert
  • Server wurden in ein Klimafreundliches, aber dennoch sicheres, Rechenzentrum outgesourct.

CO2-Einsparung durch HomeOffice-Arbeit

Laut einer Berechnung bei 8 Liter Verbrauch und 23,8 g CO2-Ausstoß (Wert eines neuen Benziners) sowie einem einfachen Arbeitsweg von 30 km, haben wir durch die geschaffene HomeOffice-Tätigkeit in den letzten Jahren bereits über 4,7 Tonnen CO2 eingespart.

Radeln statt Auto

Auch unsere, im Ort ansässigen Mitarbeiter, verzichten häufig auf den Arbeitsweg mit dem Auto. Neben dem gesteigerten Wohlbefinden reduzieren wir auch hiermit den CO2-Ausstoß.

Installation einer Photovoltaikanlage in der Filiale in Schöllnach

Im September 2019 wurde in unserer Filiale in Schöllnach eine Photovoltaik-Anlage mit Batteriespeicherkapazität montiert. Seit dem arbeiten unsere Mitarbeiter dort 95% Autark. Mehr noch: Überflüssiger Ökostrom wird in das Netz abgegeben.
öko-logisch!
📱anrufen📧Schreiben🔍suchenMenü